Sparkasse Werl  

Erfolgreich beim Sparkassen-Silvesterlauf

in GutKommentieren

 

Der 35. Sparkassen-Silvesterlauf  von Werl nach Soest war dank der vielen tausend Teilnehmer und mehreren hundert Helfer wieder ein Spektakel. Nun ist das Event Geschichte und es heißt für die Veranstalter, die Erfahrungen aus dem vergangenen Lauf für die kommende Auflage zu nutzen.

 

Der Zusammenhalt war bei dem größten Volkslauf in der Region wieder greifbar zu spüren. Unterwegs bildeten sich häufig Gruppen, die dann gemeinsam die Strecke meisterten. Die vielen positiven Rückmeldungen in sozialen Netzwerken oder persönlicher Art nach oder während des Rennens zeigen, welchen Stellenwert der Sparkassen-Silvesterlauf mittlerweile in der Region besitzt. Für viele Zuschauer gehört er einfach zum Jahresende dazu wie „Diner for one“ oder Bleigießen.

 

Natürlich waren auch wieder Mitarbeiter der Sparkasse Werl mit auf der Strecke.
Hier die Ergebnisse:

Hauptlauf 15 km
Bankamp, Ingo  01:07:16
Bräker, Steffen  01:21:51
Dahlmann, Anna  01:29:36
Gerenkamp, Joachim 01:32:26
Holthoff, Helmut 01:17:15
Schäfer, Oliver  01:16:17
Sterzenbach, Peter 01:31:30

Walken 15 km
Gülde, Linda  01:59:08

Wandern 15 km
Grützner, Klaus  ohne Zeit

Lauf 5 km
Stasius, Patrick 00:28:37

Nordic Walking 5 km
Jochade, Heike  00:40:48

Mehr zum Sparkassen-Silvesterlauf finden Sie hier.

 

Tags für diesen Artikel: , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |